Kinderkrippe Pusteblume / Niebüll Anmeldeformular

Die Vergabe freier Plätze der Kinderkrippe Pusteblume in Niebüll erfolgt nach sozialen Aspekten in Anlehnung an §24 Abs. 3 SGB VIII.
Auszug aus §24 SGB VIII:
(...) (3) Ein Kind, das das dritte Lebensjahr noch nicht vollendet hat, ist in einer Tageseinrichtung oder in Kindertagespflege zu fördern, wenn
1.diese Leistung für seine Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit geboten ist oder
2.die Erziehungsberechtigten
a)einer Erwerbstätigkeit nachgehen, eine Erwerbstätigkeit aufnehmen oder Arbeit suchend sind,
b)sich in einer beruflichen Bildungsmaßnahme, in der Schulausbildung oder Hochschulausbildung befinden oder
c)Leistungen zur Eingliederung in Arbeit im Sinne des SGB II erhalten.
Lebt das Kind nur mit einem Erziehungsberechtigten zusammen, so tritt diese Person an die Stelle der Erziehungsberechtigten. Der Umfang der täglichen Förderung richtet sich nach dem individuellen Bedarf.


Da wir z.Zt. nicht allen Aufnahmewünschen entsprechen können, gibt es eine Warteliste. Zur Anmeldung für die Warteliste verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular.

Download
Anmeldeformular (19,7 KB)

Bei Fragen zum Aufnahmeverfahren wenden Sie sich bitte an unsere Kinderkrippe.